Home Galerie Bild des Monats Tipps & Tricks

Augsburger N- und Z-Bahner

ANZB

- der monatliche Stammtisch für Freunde der kleinen Spurweiten -

Willkommen auf der Homepage der „Augsburger N- und Z-Bahner“ (ANZB)!

Der ANZB ist kein Club oder Verein, sondern „lediglich“ ein Stammtisch von Freunden der kleinen Spurweiten.

Wir treffen uns zwanglos und normalerweise am zweiten Freitag eines Monats ab 19 Uhr. Tatsächlicher Termin siehe weiter unten unter „Die nächsten Termine“.

Derzeit treffen wir uns immer im „Gambrinuskeller“ (italienisches Lokal) in Friedberg.

Adresse: Gambrinuskeller, Marienplatz 2, 86316 Friedberg.

Interessierte Gäste, insbesondere natürlich (aktive) N- und Z-Bahner sind jederzeit herzlich Willkommen!

ACHTUNG: Zu fast jedem Treffen ist eine kleine (analoge) Fahrgelegenheit in Spur N und Z vorhanden. Es kann also auch gerne rollendes Material mitgebracht werden.




Die nächsten Termine in 2019:

Freitag, 11.10.2019, ab 19 Uhr / Thema: - steht noch nicht fest -

Freitag, 15.11.2019, ab 19 Uhr / Thema: Nützliche kleine Tools

ACHTUNG, Dezember- bzw. „Weihnachtsstammtisch“  ist am

Samstag, 07.12.2019, ab 19 Uhr!


Aktuelle Modellbahnbörsen- und -ausstellungstermine:

„Die Modellbahn 2019“ im MOC-München im November fällt heuer leider aus!!!

Siehe auch: http://die-modellbahn.de/

„Modell + Technik 2019“, 21.-24.11.2019 Messe Stuttgart (beim Flughafen) mit großer Spur N-Convention des „NCI“ (N-Club International).

Infos unter „https://www.messe-stuttgart.de/modellundtechnik/“

Samstag, 30.11.2019, und Sonntag, 1.12.2019, jeweils 10-16 Uhr:

10 Jahre „Modellbanclub Lechfeld“, Einweihung der neuen Clubräume und „Tag der Mo-delleisenbahn“ in der Sporthalle Lagerlechfeld, Am Sportplatz 3, 86836 Graben.

In Betrieb sind Modellbahnen von LGB über H0, TT, N bis Spur Z. Auch die Z-Modulanlage von Wolfgang Heilmeier (ANZB) ist zu sehen, ebenso wie eine kleine „historische“ „Schuco-Varianto“-Anlage (das „Car-System“ der 50-iger Jahre)

Eintritt frei (aber über Spenden freut sich der Club natürlich!)

–-----------------------------------------------------------------------------------------

Alle derzeit bekannten Termine des „Ingolstädter Modelleisenbahn- und Spielzeug-markt“ in der Nibelungenhalle in Großmehring (bei Ingolstadt):

Sonntag,                08.12.2019

  19.01.2020

  08.03.2020

  04.10.2020

  08.11.2020

  13.12.2020, jeweils 10-15 Uhr

Die Eintrittspreise lagen bisher immer bei ca. 3,-€ pro Erwachsenem

–-----------------------------------------------------------------------------------------

Letzte Änderung: 11.11.2019

Kontakt:

Holger Haug / Email: holgerhaug[at]gmx.de

Wir trauern um unseren Freund und Gründungsmitglied

„Rudi“ Rudolf Nos

(13.6.1947 - 16.3.2015),

der viel zu früh und völlig unerwartet von uns gegangen ist.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Aktivitäten (Beispiele) an den Stammtisch-Abenden: neueste Modellbahnzeitschriften, Kataloge etc. anschauen, allerlei Modelle in „Z“ und/oder „N“ „kreisen“ lassen (vor allem, wenn jemand seine neuesten Errungenschaften vorstellt) oder Fehlersuche und ggf. auch Fehlerbehebung bei Fahrzeugen usw.



DSC_0221.JPG DSC_0222.JPG DSC_0223.JPG DSC_0224.JPG DSC_0225.JPG DSC_0226.JPG DSC_0227.JPG DSC_0228.JPG DSC_0229.JPG DSC_0230.JPG DSC_0233.JPG DSC_0235.JPG DSC_0236.JPG DSC_0238.JPG DSC_0220.JPG DSC_0219.JPG

ACHTUNG! Neues Video der Z-Modulanlage (Oktober 2018), siehe Galerie –> Videos

Aktuelles „Bild des Monats“ (November)

Mehr siehe unter „Bild des Monats“ -

„2019“


Seitenanfang

ACHTUNG! Unter „Tipps & Tricks“ jetzt neu: Fotostrecke zum einfachen und preisgünstigen Selbstbau eines Kamerawagens in Spur N!